Wahrheiten und Halbwahrheiten zum Thema langer Penis.

Große Nase – großer Penis

Weisheiten und Studien zur Penisgröße und Penislänge

Der "Johannes" des Mannes wird in vielen Sprichwörtern und Redewendungen in Relation zu anderen physischen oder psychischen Merkmalen eines Mannes gesetzt. Obwohl sich viele solcher Volksweisheiten aus jahrhundertelanger, subjektiver Beobachtung heraus entwickeln, bestehen die meisten nicht gegen die heute verfügbaren Mittel der statistischen Auswertung. Ein großer Penis bleibt also auch weiterhin eine individuelle Eigenschaft, unabhängig von anderen Körpermerkmalen.

Ein langer Penis als Studienobjekt

Um es kurz zu sagen: Keine ernstzunehmende Studie hat bis heute eindeutige Zusammenhänge von großen Händen und einem großen Penis, oder einer großen Nase und einem besonders langen Penis herstellen können. Auch die häufig anzutreffenden "Umrechnungsformeln" der Schuhgröße in die Penisgröße gehören in diesen Bereich der nicht allgemein gültigen Weisheiten. Wer also auf "großem Fuß" lebt, gibt damit keine weiteren Informationen über sich preis. Und auch der Umkehrschluß - ein großer Penis gleich einer großen Schuhgröße - ist natürlich nicht immer gegeben.

Ein großer Penis kulturell betrachtet

Ganz anders verhält sich aber mit kulturellen Vorstellungen. Ein langer Penis wird automatisch Männern mit afrikanischer Abstammung zugeschrieben - ein großer Penis eher dem südländischen Typen als einem Mitteleuropäer. Studien belegen hier schon eher Unterschiede bei einem langen oder großen Penis zwischen unterschiedlichen Abstammungen. Innerhalb dieser Gruppen gibt es aber auch ganz normale Schwankungen.